Demographischer Wandel

Demographischer Wandel

Der demographische Wandel beschreibt eine Veränderung der Bevölkerungsstruktur einer Gesellschaft hinsichtlich:
• ihrer Altersstruktur
• ihrem zahlenmäßigen Verhältnis von Frauen und Männern
• ihrer Geburten- und Sterbefallrate
• ihrer quantitativen Zu- und Fortzüge
• und ihrem Anteil inländischer-, ausländischer und eingebürgerter Personen innerhalb der Bevölkerung
Um die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur erfassen zu können, werden außerdem Prognosen bzw. Bevölkerungsvorausberechnungen angefertigt.

 

Telefonische Beratung

Tel.: 0800 999 1212*

Kontaktformular

Kontaktformular

Newsletter

Anmeldung

* kostenlos aus dem deut. Festnetz und allen deut. Mobilfunknetzen