Denkmal Kirchheim am Ries - Der Klosterhof

Der Klosterhof Kirchheim am Ries

Kaufpreise: ab 112.756 € Mietzins p.a.: 2,99 %
Einheiten: 34 (33 Verfg.) Baujahr: 1267
Denkmalanteil: 80 %
Tiefgarage KfW 151 Denkmal
Ansprechpartner
Wir sind persönlich für Sie da! Fragen zum Angebot, Besichtigungen, Exposé, weitere Schritte ...
AngebotKauf einer Denkmal-Einheit lt. Denkmal-AfA gem. EStG
LageKlosterhof 16, 73467 Kirchheim am Ries
(ca. 2.000 Einwohner)
Objekt34 Einheiten (davon 5x Neubau)
6.400 m² großes Grundstück
ca. 3 % Grundstücksanteil
BaujahrDas Objekt wurde im Jahr 1267 errichtet. Die Fertigstellung der Sanierung ist zum 31.12.2020 geplant.
Denkmalanteil80 %
Größe Einheiten32,58 m² bis 124,39 m²
Mietvertragca. 7,50 €/m² (kalkuliert)
Verwalterkosten WEG/Jahr: 357,00 €
Verwalterkosten SE/Jahr: 357,00 €
Instandhaltung m²/Jahr: 3,60 € (kalkuliert)
Beginn Mieteab 01.01.2021 (kalkuliert)
Kaufpreis104.256 € bis 371.926 € (exkl. Stellplatz)
Kaufpreis 2.990 €/m² - 3.800 €/m² ohne Einrichtung
Die Kaufpreisraten sind nach Baufortschritt gem. Makler- und Bauträgerverordnung fällig.
Mietzins p.a. Der anfängliche Mietzins bezogen auf die Jahresmiete oder monatliche Mietausschüttung beträgt bis zu 2,99 % p.a. auf den Gesamtkaufpreis (ohne Nebenkosten).
Nebenkosten5,0 % Grunderwerbsteuer
Keine weiteren Maklergebühren
ca. 2,0 % Notar- und Gerichtskosten
SteuerDenkmal-AfA gem. EStG: Bei einer Denkmalabschreibung können Investoren insgesamt 100 % der Sanierungskosten über einen Zeitraum von zwölf Jahren absetzen, bei Selbstnutzern beträgt die Denkmalabschreibung immerhin noch 90 % über zehn Jahre. Steuerliche Effekte sind individuell zu ermitteln.

Energiedaten

Energieausweis liegt noch nicht vor.

Besonderheiten

Zu 2 der Wohnungen 1.03-1.09 und 1.11 gehört statt der Garage für 20.000 € eine Garage mit Abstellraum für 25.000 €. Da diese aber keinen bestimmten Wohnungen zugeordnet sind, ist je Wohnung nur eine Garage für 20.000 € hinterlegt.

Betreutes Wohnen ist optional möglich.

Der Kaufpreis ist nach der Auflassungsvormerkung gemäß MaBV in Raten zu zahlen.

Objektbeschreibung

Bereits im Jahre 1267 wurde die Zisterzienserinnen-Abtei gegründet. Man könnte sagen, dunkles Mittelalter. Aber, ob es wirklich so war? Viele Anzeichen und Überlieferungen sprechen dagegen. Hinter den dicken Mauern des Klosters lebten bis 1803 die Klosterfrauen in strenger Klausur. Aber in diesem weitläufigen Bauwerk fühlte sich sicher niemand eingesperrt. Denn der Klostergarten und die verschiedenen Höfe, mit Gartenhäuschen und Springbrunnen, sorgten für eine liebliche und heimelige Atmosphäre, in der es sich abseits der Klausuren vortrefflich kommunizieren ließ. Licht, Luft, Sonne und viel Freiraum, das machte auch das Leben im Kloster aus. Und im Jahre 2017 beging man die 750-Jahr-Feier.

Global gesehen war das Kloster ein für damalige Verhältnisse sehr großer wirtschaftlicher Betrieb. Ein Dorf im Dorf mit pulsierendem Leben und reger Handelstätigkeit. Grundsätzlich wurde der Lebensunterhalt der Klostergemeinschaft mit der Landwirtschaft gesichert. Zusätzlich gab es noch verschiedene Werkstätten, die mit ihrer Handwerkskunst die gesamte Anlage immer in sehr gutem Zustand erhielten. Man konnte damals schon sehen, dass sowohl spirituelle als auch wirtschaftliche Kraft einander nicht ausschließen und für Fortbestand und Wohlergehen der „Kloster-Community“ sorgten.

Wohnprojekt Alte Mälzerei im Klosterhof Kirchheim steht nun für eine Zukunftsvision, die wieder neues Leben in das alte Gemäuer bringen wird. Innerhalb der überkommenen historischen Raumschale sind nun 34 moderne Wohneinheiten vorgesehen, die zeitgemäßen Ansprüchen Rechnung tragen. Mit der sorgsam geplanten Umfeldgestaltung lebt die Klostergartenkultur vergangener Zeiten wieder auf. Die idyllische Lage am erhöhten Rand des bemerkenswerten Rieskraters ist die Garantie für ein einmaliges Wohnumfeld.

Lagebeschreibung

Auf Karte anzeigen

Der Klosterhof liegt in Baden-Württemberg und grenzt unmittelbar an Bayern. Besonders erwähnenswert in dieser Region ist der national zertifizierte Geopark Ries. Ein Asteroid, der vor 14,5 Millionen Jahren hier einschlug, formte diesen Park. Verkehrstechnisch liegt das Objekt besonders günstig. Die A7 - gleichzeitig Europastraße 43 - ist in 20 km erreichbar und führt als wichtigste Verbindung zwischen den Alpen und Skandinavien durch den Ostalbkreis.

Eine starke Region mit TOP Unternehmen. Im regionalen Umfeld des Objektes finden sich viele namhafte Unternehmen und renommierte Weltkonzerne wie zum Beispiel Zeiss, Bosch, Voith, Hartmann, Procter & Gamble, Würth etc., um nur einige zu nennen. Mit anderen Worten: Wer hier lebt, hat langfristig beste wirtschaftliche Aussichten.

Ein Immobilienprojekt sollte idealerweise einige ganz wichtige Voraussetzungen erfüllen: Solide Ausstattung, gute Lage und hohe infrastrukturelle Qualität des Umfeldes. Das alles trifft auf Kirchheim in hohem Maß zu. Neben allen anderen guten Eigenschaften ist es ein Ort, der besonders familienfreundlich ist. Ein katholischer und ein evangelischer Kindergarten stehen zur Verfügung und für die späteren Jahre die Alemannenschule, bestehend aus Grund- und Hauptschule.

Es lebe der Sport. Sport wird in Kirchheim besonders groß geschrieben. In der Gemeinde befindet sich ein großes Sportzentrum mit Fußballplatz, Tenniscourt, Beach-Volleyballplatz, einem kleinen Teich und einem Sportheim. Für Wintersportler steht der Blasienberg zur Verfügung: Ein einfaches Liftsystem bringt alle nach oben und schon geht es wieder runter bis in den Ort.

Es lebe die Kultur. Neben Sportvereinen und Sportstätten besitzen auch kulturelle Aktivitäten einen großen Stellenwert in Kirchheim. Der Musikverein und der Chor sind Fixpunkte im kulturellen Leben dieser Gemeinde. Alle zwei Jahre finden Passionsspiele statt, davon auch unterschiedliche Veranstaltungen im Freilicht-Theater, das in der Klosteranlage integriert ist.

Wir sind persönlich für Sie da!
Fragen zum Angebot, Besichtigungen, Exposé, weitere Schritte ...

Meine Anlage
EUR
EUR
%
Jahre
%
%
Schließen
Nr.GrößeMietzins p.a.KaufpreisStatus 
WE 1.01 Maisonette124,39 m²2,99 %386.926 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.02 Maisonette119,01 m²2,99 %370.840 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0371,61 m²2,41 %292.118 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0470,51 m²2,41 %287.938 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0562,03 m²2,42 %255.714 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0668,11 m²2,41 %278.818 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0761,21 m²2,42 %252.598 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0863,20 m²2,42 %260.160 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.0979,51 m²2,41 %322.138 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.1086,19 m²2,40 %347.522 €FreiBerechnen Kontakt
WE 1.11 Neubau62,34 m²2,83 %219.488 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0170,85 m²2,41 %289.230 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0264,19 m²2,42 %263.922 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0355,94 m²2,42 %232.572 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0466,82 m²2,41 %273.916 €ReserviertBerechnen Kontakt
WE 2.0560,76 m²2,42 %250.888 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0663,34 m²2,42 %260.692 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0771,68 m²2,41 %292.384 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.0885,74 m²2,40 %345.812 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.09 Neubau32,58 m²2,92 %112.756 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.10 Neubau34,92 m²2,91 %120.244 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.11 Neubau33,35 m²2,92 %115.220 €FreiBerechnen Kontakt
WE 2.12 Neubau42,65 m²2,90 %144.980 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.01 Maisonette74,75 m²2,37 %299.050 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.02 Maisonette73,79 m²2,37 %295.402 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.03 Maisonette69,26 m²2,41 %283.188 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.04 Maisonette48,59 m²2,43 %204.642 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.05 Maisonette70,14 m²2,41 %286.532 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.06 Maisonette70,23 m²2,41 %286.874 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.07 Maisonette36,02 m²2,45 %156.876 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.08 Maisonette63,76 m²2,42 %262.288 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.09 Maisonette72,68 m²2,41 %296.184 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.10 Maisonette37,41 m²2,45 %162.158 €FreiBerechnen Kontakt
WE 3.11 Maisonette56,41 m²2,42 %234.358 €FreiBerechnen Kontakt
 DokumentDateigröße
  DI Steckbrief - Der Klosterhof.pdf592 KB

Wir sind persönlich für Sie da!

Fragen zum Angebot, Besichtigungen, Exposé, weitere Schritte ...

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Nach Eingang Ihrer Kontaktanfrage wird sich einer unserer langjährig erfahrenen Immobilienexperten bei Ihnen melden.

Diese Beratung ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Sie erreichen uns 24 Stunden.

Tel.: 0800 999 1212*

Kontaktformular

Kontaktieren Sie uns kostenlos und unverbindlich.

Kontaktformular

E-Mail

Sie möchten uns eine E-Mail senden?

info@deutschland.immobilien